Polsprung der Sonne

(Autor: Roland Gmünder / Last Update – 20.11.2013)

Die Sonne befindet sich in der Umpolung

Großartige Dinge sind gerade im Begriff, auf der Sonne vor sich zu gehen. Nach Messungen  der NASA ist die Sonne gerade dabei, ihr Magnetfeld zu kippen. Aber gleich vorweg: – Das ist weniger dramatisch als mehr normal! – “So wie es aussieht, befinden wir uns derzeit in einer vollständigen Feldumkehr der Sonne”, sagte der Solar-Physiker Todd Hoeksema der Stanford University. “Diese Änderungen werden jedoch auch Wellen-Effekte im gesamten Sonnensystem auslösen.”




Die Sonne wechselt ihre Magnetfeld – Polarität etwa alle 11,3 Jahre. Dies geschieht in der Spitze der einzelnen solaren Zyklen der Sonne, da sich der innere magnetische Dynamo reorganisiert. Die kommende Umkehrung markiert den Mittelpunkt des Sonnenzyklus 24. Die Hälfte des ‘Solar Max’ haben wir bereits hinter uns gelassen; wir befinden uns derzeit in der zweite Hälfte.

Eine Umkehrung des Magnetfeldes der Sonne ist ein wirklich großes Ereignis und die Auswirkungen der magnetischen Einflüsse der Sonne (“Heliosphäre” genannt) erstrecken sich bis Milliarden Kilometer hinter den “Planeten” Pluto. (Anm. MrFlare: der ja kein Planet mehr ist)

Auch die kosmische Strahlung ist davon betroffen. Dies sind hochenergetische Teilchen, die auf fast Lichtgeschwindigkeit beschleunigen, ausgelöst durch Supernova-Explosionen und andere gewaltige Ereignisse in der Galaxie. Kosmische Strahlen sind eine Gefahr für Astronauten und Raumsonden, und einige Forscher sagen, sie könnten die Bewölkung und das Klima der Erde beeinflussen, so die NASA.

“Der Nordpol der Sonne hat bereits seine Polarisierung gewechselt, während der Südpol dabei ist, das Rennen aufzuholen”, sagt Scherrer. “Bald aber werden beide Pole umgekehrt sein und die zweite Hälfte des Solar Max 24 (Double Peak) wird in Gang kommen.”

Wenn aber die Auswirkungen der Magnetfeldumkehr bis hinter Pluto, also an den Rand unseres Sonnensystems messbar sind, und wir wisen dass biologische Systeme auf schwache Magnetfelder reagieren (siehe SOLAR REVOLUTION und Schuld ist die Sonne) warum sollte es dann keine Auswirkungen auf Menschen haben? – Was ja seit Jahrzehnten bewiesen ist. Es bleibt also weiter spannend.


Comments are closed.